Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Startseite_Weihnachten Über mich Meine Rüden Ivanhoe Nachzucht Ivanhoe erwartete Würfe Ivan aktuelle Welpen Leo Nachzucht Leo Josch Louis Leo_alt Aktuelles Aktuelles2016 Aktuelles2015 Aktuelles2014 Aktuelles2013 Aktuelles2012 Aktuelles2011 Aktuelles2010 Training Frankreich 2014 Galerie Kontakt Links Startseite3 Impressum Leos_Welpen1 Leos_Welpen2 Startseite1 Nachzucht-Galerie 

Leo

Über Leo:Im Juni 2006 kam er als mein dritter Rüde ins Haus. Ich habe ihn mir aus einem Wurf von Josch mit der jagdlich geführten Hündin Bea vom Kloster Haimbach von Walter Keller aus Lustadt schon im zarten Alter von 5 Wochen herausgepickt! Er entwickelte sich prächtig und ich danke Erika und Walter Keller sehr, dass sie Leo „versteckt“ und für mich zurückgehalten haben. Klein-Leo kam zu uns nämlich erst mit 14 Wochen, vorher war es leider aufgrund der Erkrankung meines Mannes nicht möglich, aber er hat sofort Vater Josch und Opa Louis voll in Beschlag genommen uns sich hervorragend in das Rudel eingefügt. Nach wie vor hat er mit nichts und niemandem ein Problem! Er ist ein richtiger Sonnenschein, im Haus ruhig und verschmust und draußen geht „die Post ab“.Leo hat die Zuchtzulassung des LCD e.V. ohne Auflagen und ich bin Stolz, den Enkel meines ersten Rüden Ginostra’s Knick-Knack Boy als Deckrüden führen zu können. Weil alle guten Dinge „DREI“ sind, arbeite ich auch mit Leo jagdlich und er hat im Alter von 16 Monaten die JP/R bestanden, im Frühsommer 2010 mal eben so zwischen-durch die Dummy A. Ich bin sehr glücklich mit meinem Buben!

Der Labrador ist der König der Retriever..............

hat er nicht ein einziges Gen für Hass in seinem Körper.

Er ist ein echter Jagdhund, und wenn er auf unsere Welt kommt,

Don vom Kloster Haimbach " Leo"

Richard A. Wolters

Don vom Kloster Haimbach, geboren 05.03.2006, LCD 06/N028Vater: Aljoscha-Otto Mondschein vom Aichtal (LCD 02/J0134)Mutter: Bea vom Kloster Haimbach (04/L0043)HD B1/A2ED 0/0RD/PRA/HC frei vom: 05.09.2012, vollzahnigFarbgentest: BbEE, d.h. Anlageträger für die braune Fellfarbe, kein gelbprcd-Test für PRA: normal/clear, d.h. seine Nachkommen können an Progressiver Retina Atrophie nicht erkrankenCNM-Gentest: N/N, d.h. seine Nachkommen können an der einzigen im Moment testbaren Form der Myopathie, die zentronukleäre Myopathie, nicht erkranken.EIC-Gentest: N/N, d.h. seine Nachkommen können an Exercise Induced Collapse nicht erkrankenHNPK-Gentest: N/Nd.h. seine Nachkommen können an der Hereditären Nasalen Parakeratose nicht erkranken. Spermiogramm 2009: "Alles in bester Ordnung"Kardio 2009: "Alles in bester Ordnung."Formwert:vorzüglich am: 08.10.2008 Richter: Hassi Assenmacher-FeyelRisthöhe: 57 cmPrüfungen:Wesenstest, BHP , JP/R , Dummy AAusstellungen:V4, Offene Klasse, Knittlingen 2008 Richter: Rony Michiels (B)

zur Nachzucht-Seite bitte hier

Ausdruck der Info hier: